NachRussland.de
Auto - Bus - Fliegen - Schiff - Bahn - Rezensionen - Reiseservice - Russland-DVDs - Links - Forum - Einreise - zu Gast - Bücher - Newsletter
Unterkategorie: Bahn >>> nach Russland - weitere Unterkategorien: Bahn innerrussisch

Bahnreisen nach und in Russland
Unterkategorie: Bahn nach Russland
weitere Unterkategorien: Bahn innerrussisch

Im direkten Kurswagen oder Direktzug
Hauptstartpunkt für Osteuropa-Bahnreisende in Deutschland sind die Bahnhöfe Berlin-Lichtenberg und Berlin-Ostbahnhof. Von dort gehen Kurswagen in der Saison direkt bis hin nach Wladiwostok am Pazifik. Solche Kurswagen sind übrigens in der Hauptreisezeit (Sommer) oft im voraus komplett ausgebucht, vorherige Reservierung ist ein Muss. Eine sehr gute Bahnverbindung besteht durch den wiedererstandenen Königsberg-Express der Bahn in den nähsten Teil der Föderation, das Kaliningrad-(Königsberg-Gebiet), sowie in die russischen Hauptmetropolen. Ebenso wurden in den letzten Jahren die Schnellzugverbindungen Paris-Berlin-Moskau und Nizza-Moskau wiederbelebt, die beide Mitteleuropa durchqueren und mehrere Haltepunkte hier haben. Die Kurswagen nach Kaliningrad sind teilweise etwas älter und abgenutzt, sie stammen oft von polnischen oder russischen Veranstaltern. Allerdings reist man sicher und mit eigener Kurswagen-Schaffnerbetreuung. Die Schnellzüge zwischen Frankreich und Russland sind neurerer Bauart. Die Züge nach Osten zählen bei der Deutschen Bahn AG formal zum Programm D-Nacht, dessen Streckennetz hier geschildert wird.

Angesichts der Deutschen Bahnpreise und der vergleichsweise niedrigen in den osteuropäischen Staaten rentiert es sich finanziell oft, erst kurz vor der deutschen Grenze zuzusteigen oder diese mit Billigangeboten wie dem Wochenendticket zu erreichen. Aufpassen muss man in jedem Fall auf eventuelle Transitbestimmungen der Durchreiseländer, sowohl bezüglich Transitvisumzwang (hier mehr Infos), als auch bezüglich der Einfuhr- und Zollbestimmungen (hier steht mehr dazu).

(links Film von russland.TV über den Schnellzug Paris-Berlin-Moskau)

Winterzwang zum Regelzug ?
Außerhalb der Hauptreisezeit, im Winterfahrplan, sind Direktzüge zwar dünner gestreut, aber doch vorhanden (danke an rUFO für den Tip). Viele der Kurswagen, mit denen auch Osteuropa-unerfahrene Urlauber wegen ständiger Begleitung durch (manchmal gebrochen) deutschsprechende Spezialschaffner problemlos reisen können, existieren jedoch nur im Sommer.

Verbindungen mit Umsteigen in Russland oder WeißRussland sind hierbei nichts für unerfahrene Russland-Reisende. Bahnreisen in Gebiete noch östlich von Moskau, die fast immer einen Bahnhofwechsel in der Metropole erfordern erst recht nicht. Serviceleistungen wie Auskunftsschalter mit fremdsprachenkundigen Angestellten, englischsprachige Bahnhofsdurchsagen oder gar Shuttlebusse wie beim Fliegen kann man vergessen. Der Bahnverkehr des Landes ist kaum auf ausländische Reisende eingestellt.

Ihre NACHTZUGREISE zu den schönsten Zielen! Obwohl die Online-Auskunft der Deutschen Bahn zunächst stapelweise Umsteige-Verbindungen auswirft, gibt es auch im Winter Direkt-Alternativen: Einzelne direkte Winterfahrplan-Züge sind die Linien Berlin-Saratov (wöchentlich; über Warschau, Minsk, Smolensk, Transitinfo siehe Einreise-Transit), Berlin-Moskau (3x wöchentlich, Kurswagen nach St. Petersburg) und Köln-Moskau (täglich; über Hannover, Magdeburg).

Bessere Verbindungen als die normale Reiseauskunft, insbesondere ohne ständiges Umsteigen, liefert auch die Spezialseite Nachtzüge der Deutschen Bahn oder das telefonisch erreichbare Auslandsteam der Reiseauskunft (Achtung, 0180-Preise). Weitere Linktipps zum Bahnreisen finden sich auch hier.

(Foto: Deutsche Bahn, im DB Nachtzug)

Lohnende Umwege
Unser Tip für Süddeutsche, die in der kalten Jahreshälfte mit der Bahn nach Moskau wollen, ist die Reise über Prag und Tschechien. Von Prag gibt es einen regelmäßigen Direktzug nach Moskau. Umsteigen ist im von Deutschland auch leicht erreichbaren Prager Hauptbahnhof kein Problem, es existieren zu Flughäfen vergleichbare Anzeigetafeln und Englisch sprechende tschechische Angestellte. Allerdings erhält man von der Online- und Bahnhofs-Reiseauskunft der Bahn (Online-Auskunft auf der Linkseite Reise&Rest) lediglich Routen über Berlin angeboten, wenn man nicht ausdrücklich Prag als ´via´ angibt.

Auch Zugreisen, die erst in Polen starten, sind natürlich wesentlich günstiger, als die deutsche Bahn. Immer einkalkulieren sollte man aber natürlich die Kosten eventuell notwendiger Transitvisa, die je nach Nationalität des Reisenden erforderlich sind (mehr hierzu in der Abteilung Einreise und Einfuhr auf der Transit-Seite).

Ticketkauf ist Terminsache
Bei Kauf von internationalen Bahnkarten von Direktverbindungen (Kurswägen / Direktzüge) nach Russland in der Hauptreisezeit ist Vorsicht geboten.

Die Fahrkarten gibt es taggenau drei Monate vor der Abfahrt des Zuges zu kaufen. Und es ist keine Seltenheit dass zwei Monate und 27 Tage vor Abfahrt des Zuges keine mehr da sind. Also ist beim Kauf genaues Timing gefragt. Die Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG ist im Bezug auf die Nachtzuglinien nach Osteuropa nicht immer sehr zuverlässig, wir selbst haben bei Reiseplanungen sich widersprechende Auskünfte erhalten. Dennoch ist das ´Auslandsteam´ der telefonischen Reservierung in der Regel besser informiert, als ein Bahnhofsschalter in der Provinz. Dafür aber auch nur über eine sehr teure Serviceverbindung erreichbar. Ein Sofortkauf per Kreditkarte ist auch telefonisch möglich.

In der kalten Jahreshälfte sind die Züge in der Regel schlechter ausgelastet und Karten auch kurzfristig erhältlich.

Lenin-Statue in Orenburg
St. Petersburg
St.Petersburg
Kathedrale in Orenburg
Lenin-Statue in Orenburg
St. Petersburg
St.Petersburg
Kathedrale in Orenburg
Lenin-Statue in Orenburg
St. Petersburg
St.Petersburg
Kathedrale in Orenburg
Lenin-Statue in Orenburg
St. Petersburg

Auto - Bus - Fliegen - Schiff - Bahn - Rezensionen - Reiseservice - Russland-DVDs - Links - Forum - Einreise - zu Gast - Bücher - Newsletter
Unterkategorie: Bahn >>> nach Russland - weitere Unterkategorien: Bahn innerrussisch

eBay 3...2...1...meins!
buecher.de - Bücher - Online - Portofrei